Förderspiralen

Schnelle Fütterung für Melkroboter, Futterstationen uvm!

Die Hedemann Förderspiralen zeichnen sich vor allem durch das hochwertige Material, die lange Lebensdauer, die qualitätsgeprüfte Produktion und den einwandfreien Fertigungsprozess aus. Hedemann steht für genau diese Werte bereits seit seiner Gründung im Jahr 1889 ein und führt das Familienunternehmen unter ihnen bis heute weiter. Die Förderrohre sind gehärtet und die Spiralen aus einem speziellen Federstahl. Drei verschiedene Durchmesser sind mit 75 mm, 90 mm und 125 mm, verfügbar.

Der Antrieb ist dank moderner Antriebseinheit leistungsstark und störungsfrei. Der Motor mit einer Leistung zwischen 1,1 und 1,5 KW wählbar, hat ein Gehäuse aus feuerverzinktem Stahl und die integrierte Serviceklappe verhindert das Verstopfen und Abdrehen. Der feuerverzinkte Annahmekasten ist im Winkel von 0 bis 45 Grad verstellbar und hat eine leicht zu erreichende Reinigungsklappe. Die Spann- und Trichterwelle hat ein großes und robustes Lager. Die Schaltung ist optimiert auf einen effizienten Prozess und hat eine Verzögerung von 1 Sekunde bis zu 10 Minuten. Der DSKI Schaltkasten verfügt über einen integrierten Laufzeitbegrenzer und einen mechanischen Zungenschalter. Der Nährungsschalter ist als Leer- und Vollmelder einzustellen. Die Hedemann Förderspiralen sind für fast alle Silotypen passend.

Mit den Förderspiralen bzw. Kraftfutterspiralen befüllen Sie zielsicher Ihre Kraftfutterbox bzw. Futterstationen, sowie Melkroboter und Fütterungsroboter aller Hersteller.

Weitere Informationen finden Sie in der Download-Datei.

Bilder